TGHW ?


TGHW ist die Abkürzung für:

Tambouren Gruppe Hinterkappelen-Wohlen.


Tambourengruppe

 

Seit 1978  gehört zur MG Hinterkappelen auch eine Tambourengruppe. Sie steht seit 1978 unter der Leitung von Rolf Schär. Nebst der traditionellen Marschmusik wird auch ein vielseitiges und innovatives Programm gepflegt.

 

Ausbildung

 

Um den Fortbestand unserer Gruppen zu sichern, ist die Ausbildung von Jungtambouren natürlich ein absolutes MUSS. Wir sind immer bestrebt, unsere Gruppe mit jungen Leuten zu verstärken.

 

Bei uns erhält der angehende Tambour mit Hilfe moderner Lehrmittel und Methoden eine fundierte Grundausbildung.

An den wöchentlichen Proben bilden wir unseren Nachwuchs in Schlagtechnik, Notentheorie sowie Rhythmik aus.

 

Mitmachen

 

Wenn du Spass am Rhythmus hast, schau einfach mal bei uns rein! Du kannst jeden Mittwoch zwischen 18:30 und 20:00 Uhr in Hinterkappelen im Kipferhaus in der "Dachstube" vorbeikommen!


Unser Probelokal